Museu das Comunicações, Macau

  <script type="text/javascript">

  var _gaq = _gaq || [];
  _gaq.push(['_setAccount', 'UA-27868032-1']);
  _gaq.push(['_trackPageview']);

  (function() {
    var ga = document.createElement('script'); ga.type = 'text/javascript'; ga.async = true;
    ga.src = ('https:' == document.location.protocol ? 'https://ssl' : 'http://www') + '.google-analytics.com/ga.js';
    var s = document.getElementsByTagName('script')[0]; s.parentNode.insertBefore(ga, s);
  })();

</script>

Konzept, Design und Bau, Betreiberkonzept, Website 

Im Rahmen eines internationalen Wettbe-
werbs, der gemeinsam mit unserem Partner Dr. Peter Anderson gewonnen werden konnte, unterzeichnete Hüttinger im Winter 2004 den Vertrag für die Konzeption, Plan-
ung und Produktion der Ausstellungen des neu erbauten Kommunikationsmuseums in Macau.

Der Auftrag umfasst, neben der Lieferung der Ausstellungen, auch die Erarbeitung eines Betreiberkonzepts und die Erstellung einer Website, die sich konzeptionell als eine Vertiefungsebene der wissenschaftlichen Inhalte der Ausstellung versteht.

Das Museum wurde im März 2006 von Edmundo Ho, Regierungschef der Macau SAR, feierlich eröffnet.


01 March 2006

www.macao.communications.museum

>> pdf - Projektreport anfordern