Technopolis, Mechelen

  <script type="text/javascript">

  var _gaq = _gaq || [];
  _gaq.push(['_setAccount', 'UA-27868032-1']);
  _gaq.push(['_trackPageview']);

  (function() {
    var ga = document.createElement('script'); ga.type = 'text/javascript'; ga.async = true;
    ga.src = ('https:' == document.location.protocol ? 'https://ssl' : 'http://www') + '.google-analytics.com/ga.js';
    var s = document.getElementsByTagName('script')[0]; s.parentNode.insertBefore(ga, s);
  })();

</script>

Konzept, Theming, Design und Bau
New Water Area

Im Herbst 2005 erhielt Hüttinger den Auftrag für die Entwurfsplanung, das Design, Them-
ing sowie der Konstruktion und Fabrikation der New Water Area im Technopolis.
Im Rahmen einer umfangreichen Neugestalt-
ung wurde im Technopolis eine 300m2 große Fläche für die New Water Area geschaffen. Das Zentralmotiv, eine Riesenkrake, einge-
bettet in eine Dünenlandschaft, wird umrahmt von insgesamt 33 interaktiven Wasser-Exponaten.


16 June 2006

www.technopolis.be

>> pdf - Projektreport anfordern

Vorgängerprojekt: MysteriX

Vorgängerprojekt: Hands-ons und interaktive Skulptur