Children's City, Dubai

  <script type="text/javascript">

  var _gaq = _gaq || [];
  _gaq.push(['_setAccount', 'UA-27868032-1']);
  _gaq.push(['_trackPageview']);

  (function() {
    var ga = document.createElement('script'); ga.type = 'text/javascript'; ga.async = true;
    ga.src = ('https:' == document.location.protocol ? 'https://ssl' : 'http://www') + '.google-analytics.com/ga.js';
    var s = document.getElementsByTagName('script')[0]; s.parentNode.insertBefore(ga, s);
  })();

</script>

Design und Bau
interaktive Exponate

Mit dem in Dubai ansässigen Generalunter-
nehmer Engineering Contracting Co. wurde Hüttinger im Herbst 2000 mit der Fertigung der Children's City beauftragt. 
Innerhalb von nur 15 Monaten wurden über 200 verschiedene Exhibits gefertigt, die nun auf 3.300 m2 Ausstellungsfläche präsentiert werden.
Im März 2002 wurde die Ausstellung feierlich von Sheich Hamdan bin Rashid Al Maktoum, einem Bruder des Herrschers von Dubai, in Begleitung seiner beiden Töchter und mehr-
eren hochrangigen Vertretern der Dubai Municipality eröffnet.


06 March 2002

www.childrencity.ae

>> pdf - Projektreport anfordern

Video Stream