ZF Friedrichshafen AG

  <script type="text/javascript">

  var _gaq = _gaq || [];
  _gaq.push(['_setAccount', 'UA-27868032-1']);
  _gaq.push(['_trackPageview']);

  (function() {
    var ga = document.createElement('script'); ga.type = 'text/javascript'; ga.async = true;
    ga.src = ('https:' == document.location.protocol ? 'https://ssl' : 'http://www') + '.google-analytics.com/ga.js';
    var s = document.getElementsByTagName('script')[0]; s.parentNode.insertBefore(ga, s);
  })();

</script>

Konzept, Design und Bau
Sonderexponate IAA Pkw 2007

Hüttinger erhielt den Auftrag für den ZF Messestand auf der IAA Pkw 2007, drei interaktive Sonderexponate zu entwickeln, welche die Themen Nivomat, Elektrolenkung und Torque Vectoring lebendig werden lassen sollen. Um den Produktnutzen der ZF Komponenten effektiv zu kommunizieren, wird der Besucher dazu aufgefordert, sich mit der Funktionsweise der ausgestellten Hardware auseinander zu setzen. Durch diese Hands-on Aktivität entsteht ein lebendiger Dialog zwischen Anbieter und Kunde.


13 September 2007

www.zf.com

>> pdf - Projektreport anfordern