Madurodam, Den Haag

 Entwicklung, Design & Bau MD 2.0

Im September 2011 erhielt Hüttinger den Auftrag für Entwicklung, Design und Bau der interaktiven Elemente für MD 2.0, den modernisierten Miniaturpark Madurodam.
Zum 60-jährigen Bestehen des Parks wurde innerhalb der sechsmonatigen Renovierung das Ausstellungskonzept moderner und interaktiver gestaltet, um den Wünschen neuerer Besuchergenerationen gerecht zu werden.

Als Ergebnis kann man jetzt mit mehreren niederländischen Monumenten hands-on interagieren. Beispielsweise können jetzt bei Oosterschelde ein Dorf vor der Überflutung geschützt oder Schiffe in Rotterdams Hafen be- und entladen werden.
Im Park finden sich jetzt die Themenbereiche „Wasser als Freund und als Feind“, „Alte Stadtzentren“ und „Die Niederlande als Inspirationsquelle für die Welt“.

Am 21. April 2012 wurde Madurodam unter Anwesenheit von Königin Beatrix I. der Niederlande feierlich wieder geöffnet.


21 April 2012

www.madurodam.nl

>> pdf - Projektreport anfordern