Planetarium Moskau

  <script type="text/javascript">

  var _gaq = _gaq || [];
  _gaq.push(['_setAccount', 'UA-27868032-1']);
  _gaq.push(['_trackPageview']);

  (function() {
    var ga = document.createElement('script'); ga.type = 'text/javascript'; ga.async = true;
    ga.src = ('https:' == document.location.protocol ? 'https://ssl' : 'http://www') + '.google-analytics.com/ga.js';
    var s = document.getElementsByTagName('script')[0]; s.parentNode.insertBefore(ga, s);
  })();

</script>

Konzept, Design und Bau

Im Frühling 2006 erhielt Hüttinger den Auftrag, die neue Ausstellung für das Planetarium in Moskau zu gestalten und 16 interaktive Exponate komplett zu entwickeln und zu bauen. Das Gebäude wird aktuell aufwendig renoviert, modernisiert und umgebaut - die bereits gelieferte Ausstellung wird im Sommer 2011 der Öffentlichkeit vorgestellt.

Eröffnungsdatum
12 September 2006

www.mosplanetarium.ru

+ Projektreport PDF sammeln und anfordern

Nachfolgeprojekt: Planetarium Moskau 2011