Skip to main content

Büro André Heller GmbH

Eine Referenz aus der Rubrik Kunst

begehbares Kaleidoskop

Die Burg Taggenbrunn bildet den Rahmen für ein halbes Dutzend technisch innovativer, mit effektvollen Licht- und Klangkonzepten in Szene gesetzter Kunstobjekte der Multimedia-Schau „Zeiträume“, kuratiert von André Heller.
Für „Zeiträume“ durften wir das aktuell weltweit größte, begehbare Kaleidoskop entwickeln und fertigen. In der Mitte des 4,6 m x 3,8 m großen Kaleidoskops ist man umfangen von einer wilden, ins Psychedelische abdriftenden Folge von Farben, Formen und Spiegelungen, die in Windeseile verschwinden und sich neu gruppieren: ein Sinnbild für die Veränderungen, die in jedem Moment passieren. André Heller selbst sieht das Kaleidoskop als Mischung aus meditativer Zelle, Maschinenwunder und elektronischem Zauberkasten: eine magische „Welt-auf-den-Kopf-Stellerei“ eben.

andreheller.com

Doppelklick für mehr Datenschutz
Mit dem ersten Klick wird das Video von YouTube auf diese Seite geladen.
Mit dem zweiten Klick starten Sie das Video.