Skip to main content

Technoseum

Eine Referenz aus der Rubrik Museen / Science Center

Elementa 3

In Folge der erfolgreichen Zusammenarbeit für Elementa 1 und 2 sowie Weltraum wurde Hüttinger im Herbst 2010 mit der Entwicklung und dem Bau von interaktiven Exponaten für Elementa 3 beauftragt. Thema dieses 700 m² großen Experimentierfeldes sind neueste Technologien, welche die Entwicklungen des 21. Jahrhunderts prägen werden. Dazu gehören Materialforschung, Energie- und Umwelttechnik sowie Fertigung und Robotik. Besucher lernen Wissenswertes zu Anwendungszusammenhängen und gesellschaftlichen Auswirkungen technischer Innovationen. Das Projekt Elementa 3 wurde gefördert von der Bundesrepublik Deutschland und vom Land Baden-Württemberg.

technoseum.de